Förderer werden

Naturdenkmal “Myrafälle”, Muggendorf

Veröffentlicht am 17. May 2015 in Naturdenkmal

Auf Antrag der NÖ. Berg- und Naturwacht Gruppe Pernitz – Neusiedl vom 11.02.1988 (Vorschlag durch Herrn Herger Peter, federführend durch Herrn Gschaider Alfred) wurden die Myra – Wasserfälle samt unmittelbaren Umgebungsbereich am 18. Juni 1990 zum Naturdenkmal erklärt.

Die Myrafälle (seltener: Mirafälle; Aussprache immer mit «i») befinden sich im Gemeindegebiet von Muggendorf im Bundesland Niederösterreich. Die Klamm wird vom Myrabach gebildet, einem kleinen Nebenfluss der Piesting am Fuße des Unterbergs.

Die Myra, wie der Bach auch genannt wird, entspringt am Fuße des Unterbergs aus der sagenumwobenen Myralucke, einer Quelle, die vom Grundwasser des Unterbergs gespeist wird. Obwohl die Myra nur wenige Kilometer lang ist, trieb sie früher viele Mühlen und Sägewerke im Myratal.

Die eigentliche Klamm mit den Wasserfällen ist etwa 600 Meter lang, der Höhenunterschied beträgt 70 Meter. Die Klamm verläuft von Nord nach Süd und ist als Naturdenkmal geschützt. Der Klammuntergrund besteht aus Kalkstein. Der Myrabach fällt in mehreren Kaskaden durch die Klamm, am oberen und unteren Ende wird das Wasser jeweils zu einem kleinen Weiher gestaut.

Durch die Klamm führt ein gut ausgebauter und populärer Wanderweg, der 1885 vom Österreichischen Touristenklub, Sektion Pernitz, unter Errichtung von 19 Brücken und  Stiegen  angelegt wurde (Eröffnung: 9. August 1885)und seither betreut wird.

Am oberen und unteren Ende der Klamm befinden sich Gaststätten. Der Eingang zur Klamm, etwa 300 Meter nördlich der Ortschaft Muggendorf gelegen, ist zu Fuß oder mit dem Pkw (Parkplatz) leicht zu erreichen.

Die Myra mündet kurz nach den Fällen in Pernitz in die Piesting.

Quelle: Wikipedia / NÖ Berg & Naturwacht Pernitz Neusiedl.  Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bezirk: Wr. Neustadt Land Gemeinde: Muggendorf
GrStNr: 1526 Myrafälle

 

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Naturdenkmal 'Myrafälle', Muggendorf

loading map - please wait...

Naturdenkmal \'Myrafälle\', Muggendorf 47.914530, 15.935278